MeisterTrainerForum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [FM2013] Taktik im FM 13  (Gelesen 20660 mal)

kampfzwerg

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
[FM2013] Taktik im FM 13
« am: 12.Dezember 2012, 20:32:34 »

Hallo zusammen,

ich zocke den FM seit nunmehr 5 Jahren, hatte (wie scheinbar viele hier) bisher aber noch nie solche Probleme wie mit der aktuellen Version.

Es ist mein erster Spielstand im FM13, ich habe, um das Spiel kennenzulernen, einfach mal den HSV genommen.
Die Vorbereitung ist mittelmäßig verlaufen (viele Unentschieden und ansonsten 1 Niederlage). Hier hatte ich angenommen, dass es womöglich daran liegen könnte, dass Spieler wie Badelji, vdV, Rincon, Kacar und Jiracek nicht von Anfang an dabei waren.

Die ersten Pflichtspiele liefen dann einigermaßen gut:

Pokal (a) Drittligist 2:1 gewonnen
Fürth (a) 1:0 verdient gewonnen
Schalke (h) 2:0 vollkommen unverdient gewonnen

Gegen Schalke ging das Theater dann auch los.

1. Westermann verletzt, 4 Wochen Pause.
2. Jansen verletzt, 2 Wochen Pause
3. Halb so viele Torchancen wie Schalke
4. vermeintlich gute Spieler wie Badelji, vdV, Aogo, Ilicevic spielen so, als hätte ihnen noch kein Mensch den Unterschied zwischen einem Ball und einer Melone erklärt.
Pässe kommen nicht an (trotz Kurzpassspiel), Torschüsse enden als Rohrkrepierer irgendwo hinter der Tribüne, Zweikämpfe gleich NULL, absoluter Müll. Durchschnittsnoten der genannten Spieler nach den 3 Siegen: 6,7

Danach stand dann das Auswärtsspiel in Dortmund an. Dass man dort verlieren kann ist klar, aber wie das Spiel verloren ging ist einfach maßlos enttäuschend.
2:6, die IV (Bruma und Manchienne) konnten läuferisch und vom Stellungsspiel nicht ein einziges Mal Lewandowski stoppen, Lewandowski macht 5 Tore, verschießt zusätzlich auch noch einen Elfer. Die AV (Aogo, Diekmeier) haben gefühlt nicht einen Zweikampf gewonnen. Und in der Offensive ging nichts, wirklich gar nichts. 4 Magere Torschüsse, 2 mehr als glückliche Tore, vdV Note 5,6, Badelji Note 5,8, Jiracek war scheinbar am Skat spielen.

Wie gesagt, nichtmal die einfachsten Pässe kommen an geschweige denn ein ordentliches Aufbauspiel.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit dem HSV gemacht (was das ZM/OMZ und die IV/AV angeht) bzw. wie kann man solch gute Spieler besser ins Spiel einbinden?

Danke schonmal
« Letzte Änderung: 22.Dezember 2013, 18:34:26 von Octavianus »
Gespeichert

Der Baske

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #1 am: 12.Dezember 2012, 22:25:29 »

Sehe ich das jetzt richtig, dass du nach einem verlorenen Spiel fragst was los ist?
Gespeichert
Botschafter des Quan!
https://www.twitch.tv/derbaske
MTF U20 Weltmeister 2011 + MTF AfricaCup Sieger 2011
Anti Smartphone & Social Media
'A sports called football but it's mainly played by hands, sorry but i don't get it.

kampfzwerg

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #2 am: 13.Dezember 2012, 10:14:44 »

Es geht mir nicht um die eine Niederlage, es geht darum, dass die Tendenz klar ist und das mein Mittelfeld überhaupt nicht funktionert.

Und es geh um Erfahrungswerte mit dem HSV, ob jemand ähnliche Erfahrung mit genannten Spielern gemacht hat oder nicht.
Gespeichert

Aachen4ever

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #3 am: 13.Dezember 2012, 12:42:19 »

Ich hab in der Beta mit dem HSV gespielt und war dort recht erfolgreich mit einem 4-4-2 Raute. Wie sieht denn deine Taktik aus?
Gespeichert

Leland Gaunt

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #4 am: 13.Dezember 2012, 22:26:11 »

Klick mal auf meine Signatur wenn du magst...
Ich spiele aktuell auch mit dem HSV und bin mMn recht erfolgreich...allerdings auch noch in Saison 1
Der Kader ist gut aufgestellt und in der Breite ordentlich besetzt...perfekt um seine Ideen umzusetzen...
...deswegen habe ich den HSV ausgewählt
Gespeichert

kampfzwerg

  • Bambini
  • *
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #5 am: 14.Dezember 2012, 12:46:48 »

Bin gerade unterwegs, daher kein Pic von meiner Taktik aber ich spiele folgendermaßen:

----------Kocacs---------
-Ilicevic---Son---Beister/Son
--------------Badelji------
-------Jiracek-------------
-Aogo----------Diekmeier-
-----Macienne-Bruma-----
----------Adler-----------

v.d.V spielt gar nicht mehr weil er überhaupt nichts gebacken bekommt. Son, Jiracek und Badelji bekommen es aber auch nicht hin ein flüssiges und Fehlpassfreies Spiel im Mittefeld zu erhalten.
Gespeichert

White

  • Co-Admin
  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #6 am: 14.Dezember 2012, 16:37:09 »

Nach einer Woche Dauertest habe ich eine sehr wichtige Erkenntnis gewonnen, die Assistenten scheinen wichtiger zu sein als beim 12er. Ich hatte ständig Probleme mit dem einspielen der Taktik alles ausprobiert nix war wirklich erfolgreich. Nun habe ich bei der Auswahl der Assis darauf geachtet, dass sie alle gute Werte in Taktik haben (Training und Kenntnisse) und siehe da, dass erlernen der Taktiken geht wesentlich schneller und die Mannschaft macht tatsächlich was ich möchte. Dies scheint mir ein wesentlicher Baustein zum Erfolg.
 
Das ist richtig, steht auch so in meinem Guide, der bald kommt
Gespeichert

sulle007

  • Lebende Legende
  • ******
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #7 am: 14.Dezember 2012, 17:53:34 »

Nach einer Woche Dauertest habe ich eine sehr wichtige Erkenntnis gewonnen, die Assistenten scheinen wichtiger zu sein als beim 12er. Ich hatte ständig Probleme mit dem einspielen der Taktik alles ausprobiert nix war wirklich erfolgreich. Nun habe ich bei der Auswahl der Assis darauf geachtet, dass sie alle gute Werte in Taktik haben (Training und Kenntnisse) und siehe da, dass erlernen der Taktiken geht wesentlich schneller und die Mannschaft macht tatsächlich was ich möchte. Dies scheint mir ein wesentlicher Baustein zum Erfolg.
 

Was das erlernen von Formationen betrifft, hier: http://www.meistertrainerforum.de/index.php/topic,15539.0.html

Gespeichert
...einmal Palermo und zurück Aktuelle Story mit Palermo (FM12)

Leland Gaunt

  • Fussballgott
  • ******
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #8 am: 14.Dezember 2012, 17:55:49 »

Bin gerade unterwegs, daher kein Pic von meiner Taktik aber ich spiele folgendermaßen:

----------Kocacs---------
-Ilicevic---Son---Beister/Son
--------------Badelji------
-------Jiracek-------------
-Aogo----------Diekmeier-
-----Macienne-Bruma-----
----------Adler-----------

v.d.V spielt gar nicht mehr weil er überhaupt nichts gebacken bekommt. Son, Jiracek und Badelji bekommen es aber auch nicht hin ein flüssiges und Fehlpassfreies Spiel im Mittefeld zu erhalten.

Als IVs spielen bei mir Scharner und Westermann...und beide sehr zuverlässig!
Weiterhin agiere ich mit 2 DMS...Rincon oder Kacar als Abräumer (obwohl Kacar dafür nicht vorgesehen war) und Jiracek als TKS (der eher abräumen sollte)
vdV als genialer OMZ wenn er nicht gerade verletzt ist...
OMR & L wie bei die...einzig Son spielt Stoßstürmer im wechsel mit Rudnevs...vor allem bei Kontern finde ich Son gefährlicher
Gespeichert

SL_xXx_87

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #9 am: 20.Januar 2013, 00:17:27 »

Hallo Zusammen,

ich habe relativ ähnliche Probleme bei meinem Speicher mit dem VfB...

Dachte zu erst, dass meine Taktiken, die ich im FM12 komplett ausgearbeitet habe und meinen Vorstellung entsprechend gefeilt hatte, weiternutze, aber Pustekuchen.

Mein Mittelfeld rennt vogelwild in der Gegend rum, sogar mein DMZ, der vor der Abwehr dicht machen und den Ball verteilen soll, wie ein Busquets bei Barca. Meine Außenverteidiger bekommen ebenfalls gar nichts gebacken. Auch das Passspiel lässt mehr als zu wünschen übrig, katastrophale Fehlpässe. Zu beachten ist dabei, meine Taktik ist bereits ganz eingespielt.

Habe mich jetzt eine Runde mit White unterhalten, der meinte, dass der Taktik-Creator einen höheren Stellenwert hat, wenn ich es richtig verstanden habe... Und mir jetzt daraufhin meine Taktik in diesem System erstellte. Ich halte euch auf dem Laufenden, falls es euch interessiert, ob es funktioniert hat.

Grüße SL_xXx_87
Gespeichert

Eternity72

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #10 am: 20.Januar 2013, 02:26:00 »

also Taktiken die mit dem TC erstellt wurden und wo nicht wie wild an den Reglern "herumgespielt" wird, produzieren zumindest keinen groben Unfug, wie Taktiken die komplett die ME aushebeln (so fasse ich deinen Ausspruch "komplett ausgearbeitet" mal auf).

im 12er haben "kamikaze"-taktiken gut funktioniert, also mit 3 spitzen usw., weil die KI einfach nicht mit zurecht kam wenn sie überrannt wurde mit zahlreichen Offensivspielern, das geht nun nicht mehr so einfach und wenn ich in foren Download-Taktiken sehe bei denen mittelmäßige Mannschaften ohne Verstärkungen auf einmal alles in Grund und Boden spielen... naja dann kann das nur ein Exploit der ME sein.

Im 13er bin ich bis jetzt am besten damit gefahren, relativ "normale" Taktiken mit dem TC zu erstellen und diese nur in den jeweiligen Einstellungen dort an meinen Stil und Kader anzupassen, dazu (im Moment noch) die Weitschüsse bei allen abstellen
;-)

Was mir auch geholfen hat dauerhaft erfolgreich zu sein ist ein Rotieren der Taktiken, bzw. wirklich verschiedene Taktiken einzusetzen, je nachdem wer der Gegner ist...
Ich benutze derzeit ein 4-1(DM)-1(MZ)-3(OM L/R/Z)-1 zuhause, ein 4-5(3 MZ, OM L/R)-1 auswärts und wenn ich Außenseiter bin ein 4-2(DM)-2(ML MR) -1(OMZ)-1

und das funktioniert soweit ganz gut, aber man kann im 13er auf jeden Fall mit unterschiedlichsten Taktiken erfolgreich sein, das ist auf jeden Fall ein Fortschritt... gibt nicht mehr nur ein, zwei Formationen, die dann unschlagbar sind...
Gespeichert

Tankqull

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #11 am: 20.Januar 2013, 07:38:24 »


Was mir auch geholfen hat dauerhaft erfolgreich zu sein ist ein Rotieren der Taktiken, bzw. wirklich verschiedene Taktiken einzusetzen, je nachdem wer der Gegner ist...
spiele seit anfang an immer die gleiche taktik (6. Saison jetzt) kann mich über die ergebnisse nicht wirklich beschweren:
« Letzte Änderung: 20.Januar 2013, 08:21:31 von Tankqull »
Gespeichert

hansafan82

  • Greenkeeper
  • *
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #12 am: 20.Januar 2013, 09:18:26 »

Die da wäre? Auch mit dem TC erstellt?
Gespeichert

SL_xXx_87

  • Vertragsamateur
  • ***
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #13 am: 20.Januar 2013, 10:21:16 »

also Taktiken die mit dem TC erstellt wurden und wo nicht wie wild an den Reglern "herumgespielt" wird, produzieren zumindest keinen groben Unfug, wie Taktiken die komplett die ME aushebeln (so fasse ich deinen Ausspruch "komplett ausgearbeitet" mal auf).

im 12er haben "kamikaze"-taktiken gut funktioniert, also mit 3 spitzen usw., weil die KI einfach nicht mit zurecht kam wenn sie überrannt wurde mit zahlreichen Offensivspielern, das geht nun nicht mehr so einfach und wenn ich in foren Download-Taktiken sehe bei denen mittelmäßige Mannschaften ohne Verstärkungen auf einmal alles in Grund und Boden spielen... naja dann kann das nur ein Exploit der ME sein.

Im 13er bin ich bis jetzt am besten damit gefahren, relativ "normale" Taktiken mit dem TC zu erstellen und diese nur in den jeweiligen Einstellungen dort an meinen Stil und Kader anzupassen, dazu (im Moment noch) die Weitschüsse bei allen abstellen
;-)

Was mir auch geholfen hat dauerhaft erfolgreich zu sein ist ein Rotieren der Taktiken, bzw. wirklich verschiedene Taktiken einzusetzen, je nachdem wer der Gegner ist...
Ich benutze derzeit ein 4-1(DM)-1(MZ)-3(OM L/R/Z)-1 zuhause, ein 4-5(3 MZ, OM L/R)-1 auswärts und wenn ich Außenseiter bin ein 4-2(DM)-2(ML MR) -1(OMZ)-1

und das funktioniert soweit ganz gut, aber man kann im 13er auf jeden Fall mit unterschiedlichsten Taktiken erfolgreich sein, das ist auf jeden Fall ein Fortschritt... gibt nicht mehr nur ein, zwei Formationen, die dann unschlagbar sind...

hm, ne ne, so ein fm-genie bin ich nicht, dass ich es schaffe, die ME auszuhebeln, da habe ich viel zu wenig zeit dafür aufgrund meiner arbeit, leider :)

meinte es eher so, dass meine spieler genau das umgesetzt haben, was ich mir vorgestellt habe... defensiv kompakt stehen, der sechser ist der abräumer vor der abwehr inklusive der spielinitiator (eine art busquets), die außenverteidiger ziehen komplett mit nach vorne und unterstützen die offensiven außen, der zentrale mittelfeldspieler unterstützt sowohl meinen sechser als auch meinen 10er und der 10er wiederum supported eben meinen stürmer.

bin damit immer ganz gut im fm gefahren, seit 2011... ABER, nicht weil die taktik erfolgreich ist, sondern weil dies genau meine vorstellung vom fussball entspricht, und darum geht es mir im FM. ich spiel auch so mit dem VfB Stuttgart (was du als Karlsruher wahrscheinlich nicht so gerne hörst =D ) wie ich diesen VfB leiten würde, ohne große stars zu kaufen, sondern gute junge entwicklungsfähige speler für wenig geld.

Grüße SL_xXx_87
Gespeichert

Eternity72

  • Profi
  • ****
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #14 am: 20.Januar 2013, 12:03:25 »

passt schon, bin nur ein reingeschmeckter  ;D

Hannover ist meine Heimat und mein Verein  :)
Gespeichert

Tankqull

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #15 am: 20.Januar 2013, 16:55:55 »

Die da wäre? Auch mit dem TC erstellt?

nö nach meinem gutdünken zusammen geschraubt. ich kann den TC nicht leiden. mag daran liegen das all die jahre ohne ihn auch klappten.
Gespeichert

KI-Guardiola

  • Nationalspieler
  • *****
  • Offline Offline
Re: Taktik im FM 13
« Antwort #16 am: 20.Januar 2013, 18:24:51 »

Hat der Stuttgarter DM PPMs, die seine Positionierung und sein Verhalten beeinflussen?

also Taktiken die mit dem TC erstellt wurden und wo nicht wie wild an den Reglern "herumgespielt" wird, produzieren zumindest keinen groben Unfug, wie Taktiken die komplett die ME aushebeln (so fasse ich deinen Ausspruch "komplett ausgearbeitet" mal auf).

Wobei viele nach wie vor nicht zu wissen scheinen, dass sie mit manuellen Tweaks noch mal alles überschreiben und so nichtig machen, so dass später im Spiel auch die Shouts nur eingeschränkt greifen, etwa wenn jemand versucht, auf schlechtes Wetter zu reagieren und/oder die Strategie noch mal anzupassen. Auch ist es möglich, gerade über die Duties Support/Attack/Defend Unsinn zu machen, denn wer alle Spieler einfach auf "attack" stellt, hat vorne im Strafraum Hochbetrieb ohne Raum und hinten Tag der offenen Tür. Und inwiefern eine "Overload"-Strategie auswärts mit Augsburg in München Sinn macht, nun ja.

Es ist ziemlich verallgemeinernd: Aber je besser die Spieler sind, desto weniger "wichtig" ist die Taktik ein stückweit. Wenn man eh die besten Spieler und große Talente hat, hat man es zum einen eh schon mit einem weniger aggressiven Gegner zu tun, zum Anderen gleicht die Klasse selbst Risiken und Nebenwirkungen unausgegorener Anweisungen aus - und enge Matches, in denen man auch mal überlegen kann, bei einer Führung diese über die Zeit zu retten, hat man auch seltener. Es ist irgendwie auch so eine falsche Vorstellung, dass Spieler komplett abhängig von Anweisungen sind, dabei beeinflusst man lediglich deren Entscheidungen, die sie immer noch selbst treffen. Ansonsten kann man im FM wie auch wie im echten Fußball vor allem über Transfers und Scouting ganz gut nach oben kommen, vorrausgesetzt, man weist keinen wirklich groben Unfug an, was sich vor allem mit den Mentalitäts- und Vorwärtslaufreglern machen lässt, da diese das Verhalten der Spieler sowie die Positionierung der Spieler auf dem Feld maßgeblich beeinflussen.

Gerade große und gute Talente lassen sich im FM vielleicht eh ein bisschen einfach finden und dann an den Club binden, nach wie vor, und wer sich dabei noch bei den richtigen Quellen an Infos bedient, braucht sich um erweiterte taktische Geplänkel irgendwann erst gar keine riesig großen Gedanken mehr zu machen, so viel robuster die KI dank Shouts, Creator und Strategien seit ca. 2010 auch geworden ist.
« Letzte Änderung: 20.Januar 2013, 18:36:20 von Svenc »
Gespeichert